Für Freidenker
  Startseite
    Gedankenkreisspiele
    Projekt: Visions
    Über Mich
    Projekt: Amoklauf
    Meine Phillosophie
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/toffis-werke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine Wurzel aus 3

Nach reiflicher Überlegung bin ich zum Schluss gekommen, man sollte sich immer die Frage stellen:
Welche Frage stelle ich mir nicht?

Daraus ergab sich dann folgende Überlegung:
Wenn ich mir immer die Frage stelle, welche Frage ich mir nicht stelle, dann stelle ich mir immer nur eine Frage, eben welche ich mir nicht stelle. Man stelle sich vor, ich stelle mir eine andere Frage, so kann ich bei der Frage nicht bleiben, weil ich mir die Frage schon wieder stellen muss, welche Frage ich mir nicht stelle, sodass es gar nicht nötig wäre danach zu fragen, da eine andere Frage diese Frage wohl möglich in Frage stellen würde. So wäre es sinnlos andere Fragen zu stellen, weil diese wiederum fraglich wären, sodass ich im Endeffekt mir nur die Frage stelle, welche Frage ich mir nicht stelle, wobei ja dann auch diese Frage fraglich ist, weil sie eben auch nur eine Frage ist und andere Fragen diese Frage in Frage stellen könnten, wie zum Beispiel die Frage: Macht es Sinn sich Fragen zu stellen? Wobei dann diese Frage wieder fraglich ist, bzw. sich selber in Frage stellt.
Dadurch komme ich zum Schluss, dass man nie aufhören wird zu fragen, da es nie eine endgültige Antwort gibt, wobei dieser Schluss aus sich selbst heraus fraglich ist und sich dadurch wieder bestätigt.
Umso fraglicher dieser Schluss ist, umso mehr bestätigt er sich.

Irrational.


Nebenher: Das Wort Gedankenkreisspiel ist eine Wortneuschöpfung von mir. Googlet das Wort und ihr werdet es nur auf meinem Blog finden.
16.6.09 22:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung